Des centaines d'entreprises ouvrent leurs portes
pour Futur en tous genres

Voici un aperçu de toutes les entreprises et organisations qui invitent les enfants de leurs employé·e·s à découvrir le milieu professionnel et ses multiples facettes.

Ci-dessous, vous pouvez accéder aux entreprises, organisations et institutions de formation proposant un atelier thématique ou participant au programme de base.

 
89grad GmbH - Die Welt der 3D-Drucker
Eigerstrasse 12
3007 Bern

Die Welt der 3D-Drucker

Lerne die spannende Welt des 3D-Drucks kennen. Du erfährst wie ein 3D-Drucker funktioniert und wo diese Technik eingesetzt wird. Anschliessend zeigt dir unser Experte wie du deine eigene 3D-Form auf dem Computer erstellen kannst und sie auf dem 3D-Drucker ausdruckst. Das Ergebnis kannst du als Erinnerung nach Hause nehmen.

Wichtig: Bitte bringe einen Laptop mit (Windows oder Mac). Falls du keinen Laptop hast, melde dich bei uns (info(at)89grad.ch) damit wir einen für dich organisieren können.

Wenn du Lust hast den ganzen Tag bei uns zu verbringen, kannst du dich auch für unser Nachmittagsprogramm anmelden. Das Anmeldeformular für das Nachmittagsprogramm erscheint nach der ersten Anmeldung, falls es noch Plätze frei hat.

Beginn: 09.00 Uhr an der Eigerstrasse 12, 3007 Bern
Ende: 12.00 bzw. 13.00 Uhr wenn du hier isst

Bitte gib im Feld «Bemerkungen» an, ob du den Mittag hier verbringen wirst und ob wir beim Essen etwas beachten sollten (vegetarisch, Allergien etc).

09.00 bis 13.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
89grad GmbH - Die Welt der Elektronik
Eigerstrasse 12
3007 Bern

Die Welt der Elektronik

Wir sind umgeben von elektronischen Geräten, die unser Leben erleichtern, aber was sich genau im Innenleben dieser Geräte abspielt, bleibt uns meist verborgen.

In diesem halbtägigen Kurs baust du deine eigene elektronische Schaltung. Mithilfe des Lasercutters schneidest du die Teile in die gewünschte Form. Danach lötest du die elektronischen Bauteile zusammen und bringst dein Produkt zum Leuchten.

Wenn du Lust hast den ganzen Tag bei uns zu verbringen, kannst du dich auch für unser Vormittagsprogramm anmelden. Das Anmeldeformular für das Vormittagsprogramm erscheint nach der ersten Anmeldung, falls es noch Plätze frei hat.

Beginn: 13 Uhr bzw. 12 Uhr wenn du hier isst, an der Eigerstrasse 12, 3007 Bern
Ende: 16 Uhr

Bitte gib im Feld «Bemerkungen» an, ob du schon den Mittag hier verbringen wirst und ob wir beim Essen etwas beachten sollten (vegetarisch, Allergien etc).

12.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
ADW-Werkstatt Bärau / Stiftung BWO-Langnau
Bäraustrasse 48a
3552 Bärau

Taucht ein in die Welt der Technik und erforscht unsere Mechanik-Werkstatt.

Ein spannender Rundgang durch grosse, gesteuerte CNC Maschinen bringt euch die heutige Polymechanik näher. In kleinen Gruppen könnt Ihr dann selbst, päzise und genau, ein Metallspiel herstellen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Tag mit euch.

Das ADW-Team

09.00 bis 15.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Auto AG Group - BE
Gewerbestrasse 12
3322 Urtenen-Schönbühl

Welche mechanischen und elektrischen Arbeiten braucht es, um ein Fahrzeug in Schuss zu halten? Melde dich an und finde es heraus! Du erfährst, was mit den Fahrzeugteilen im Ersatzteillager geschieht, und erlebst einen spannenden Tag bei der Auto AG Truck.

08.00 bis 16.00 Uhr
Bitte Geld oder ein Pick-Nick für das Mittagessen mitnehmen
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
azm Ausbildungszentrum Mittelland
Eisenbahnstrasse 44
4900 Langenthal

Wir vermitteln dir einen tägigen Einblick in die Welt der Automatikerin.

Nebst ein paar technischen Grundlagen wirst du löten, elektrische Schaltungen realisieren und einen Sugus-Automaten in Betrieb nehmen. Die Lernenden vor Ort werden dir zeigen, was eine Automatikerin alles kann und welche interessanten Projekte auf sie warten.

Bevor dann deine Eltern zu einer kurzen Besichtigungstour eingeladen werden, hast du noch Gelegenheit unseren Lehrtöchtern deine mitgebrachten Fragen zu stellen.

Freue dich auf einen abwechslungsreichen Tag!

09.00 bis 15.15 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern - Ampelsystem Wankdorf
Reiterstrasse 11
3011 Bern

Freue Dich darauf, dass du hinter die Kulissen eines grossen Ampelsystems blicken kannst. Du wirst erfahren, was alles dazu gehört, dass alle Verkehrsteilnehmenden im Raum Wankdorf sicher an ihr Ziel kommen.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

Das Angebot wird nur bei mindestens vier Teilnehmerinnen durchgeführt.

13.30 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern - Boden
Reiterstrasse 11
3011 Bern

Ein Tag als Projektleiterin

Unter der Erdoberfläche versteckt sich eine unbekannte Welt mit Bodenlebewesen, Wasser- und Luftporen, Sand, Ton, Steine und vielem mehr. Der Boden ist aber auch sehr verletzlich. Wenn er ungenügend bewurzelt ist, wird er von Wasser weggetragen, wenn er vergiftet oder zerdrückt wird, kann er nicht mehr richtig funktionieren.

Wir zeigen dir, wie ein natürlicher Boden aufgebaut ist und wie wir ihn bei einem Bauvorhaben schützen. Weiter schauen wir an, warum Böden vergiftet sind und wie eine Sanierung von Böden abläuft.

Am Mittag kannst du bei einem Businesslunch mit Christoph Neuhaus (Regierungsrat des Kantons Bern) dabei sein.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

08.15 bis 13.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern - Von der Realität zur Karte
Reiterstrasse 11
3011 Bern

Im Amt für Geoinformation lernst Du, wie Karten und geografische Informationssysteme eingesetzt und angewendet werden und wozu geografische Daten im Alltag gebraucht werden. Zum Schluss darfst du noch eine Karte von deiner Wohngemeinde erstellen.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

Das Angebot wird nur bei mindestens vier Teilnehmerinnen durchgeführt.

08.30 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern - Werkhof Bern
Reiterstrasse 11
3011 Bern

Tunnel- und Leitzentralenbesichtigung

Du kannst einen Tunnel und dessen Leitzentrale besichtigen und erfährst mehr darüber, was alles überwacht werden muss.

Bitte trage deine Natelnummer in das Bemerkungsfeld ein.

Das Angebot wird nur bei mindestens vier Teilnehmerinnen durchgeführt.

08.00 bis 11.30 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
BBZ-Biel Technische Fachschule
Salzhausstrasse 18
2503 Biel

Tauche ein in die faszinierende Welt der Mikrotechnik. Bei den Uhrmachern kannst du mit einem Mikroskop in das Innerste einer mechanischen Uhr sehen, verstehen wie sie funktioniert und dir sogar selbst eine montieren. Bei den Elektronikerinnen lötest du eine elektronische Sanduhr zusammen, welche im Dunkeln leuchtet und dir den Countdown anzeigt. Die Mechaniker zeigen dir, wie man auch hartes Metall präzise bearbeitet. Du legst selber Hand an und stellst deinen eigenen Zwirbel her. Bei den Konstrukteurinnen lernst du das Zeichnen einer Idee auf dem Computer, und im Anschluss stellt der 3D-Drucker diese her.

Die Technische Fachschule ist die Lehrwerkstatt am Berufsbildungszentrum Biel und bildet 200 Lernende in 4 Bereiche aus: Uhrmacherei, Mechanik, Konstruktion und Elektronik. Als zweisprachiges Kompetenzzentrum für Mikrotechnik bietet die Technische Fachschule eine hochwertige und breit abgestützte berufspraktische Ausbildung in 8 Berufen an. Über 20 professionell ausgebildete Berufsbildner mit mehrjähriger Industrieerfahrung sowie eine moderne Infrastruktur bieten hierfür die idealen Voraussetzungen.

08.00 bis 12.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule Architektur Holz und Bau
Solothurnstrasse 102
2504 Biel

Wir laden dich auf eine spannende Reise in die vielfältige Welt von Holz, Bau und Architektur ein. Im Technologiepark und im Chemielabor erwarten dich abwechslungsreiche Ateliers und Experimente. Dabei wirst du mit dem Roboter arbeiten können, wir zeigen Dir, wie unterschiedlich sich Holz verhalten kann und für was eine CNC-Maschine eingesetzt wird. Am Nachmittag entwerfen und bauen wir einen «Turm». Wir beschäftigen uns dabei mit dem Thema des vertikalen Bauens. Jede Gruppe wird ihre eigenen Ideen von einem Turm in Skizzen und einem Modell darstellen.

Wir freuen uns auf Dich!

08.45 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Maschinentechnik, Elektrotechnik und Informationstechnologie - Burgdorf
Pestalozzistrasse 20
3400 Burgdorf

Baue und löte dir dein eigenes Smiley-Keyboard

Mach' es wie Ed Sheeran: Komponiere dir einen Drumbeat, lege darüber eine Melodie und experimentiere mit dem Sound. Das Gehäuse baust du selbst am Vormittag im Maschinenlabor der BFH; am Nachmittag lötest du die Elektronik-Bauteile im Elektrolabor zusammen.

09.00 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Mikro- und Medizintechnik
Quellgasse 21
2501 Biel

Ein Tag mit Yellow im Robotik-Wunderland

Tauche ein in die Welt der Robotik und lerne unsere Bewohner kennen. Du machst Bekanntschaft mit dem kleinen, flinken Yellow und hilfst ihm aus einem Labyrinth heraus.

Du baust für Yellow ein Werkzeug, damit er mit seiner Umgebung interagieren kann. Dann programmierst du ihn, so dass er dieses neue Hilfsmittel einsetzen kann.

Während deinem Besuch hast du die Möglichkeit uns zu unserer täglichen Arbeit mit Robotern Fragen zu stellen.

Zur Abschlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern herzlich eingeladen.

10.00 bis 17.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Berner Fachhochschule, Wirtschaftsingenieurwesen
Quellgasse 21
2501 Biel

Werde eins mit Informatik, Technik und Wirtschaft

Moderne Technologien verändern unseren Alltag zunehmend. Die Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen der Berner Fachhochschule entwickelt diese Technologien mit und bildet Studierende in deren Umgang aus. Bei uns kannst du nun am Zukunftstag einen einzigartigen Einblick in unsere Welt erhalten. Erlebe Sensoren hautnah, erstelle deine eigenen Programme und meistere die Herausforderungen einer Wirtschaftssimulation. Du kannst dabei viel Lernen aus den Bereichen Technik, Informatik und Wirtschaft. Hast du das Zeug zur Ingenieurin und verstehst du die Wirtschaft? Lass es uns herausfinden!

Zur Schlussveranstaltung ab 17.00 Uhr sind dann auch deine Eltern eingeladen.

10.00 bis 17.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Berufsbildungszentrum IDM, Abteilung Metallbau
Mönchstrasse 30 B
3600 Thun

Willst du die vielseitige Welt des Metallbaus kennen lernen? Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechnik und Verformungsverfahren kennen und anwenden. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

Treffpunkt: Um 09.00 Uhr in der Werkstatt 030 im Parterre des Berufsbildungszentrum IDM.

09.00 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS
Lindenweg 50
3003 Bern-Wabern

Messen am Ort, wo die Schweiz am genausten ist! Das METAS ist das nationale Metrologieinstitut der Schweiz. Im METAS steht genaues Messen im Zentrum. Am Zukunftstag erfährst du, warum Messgenauigkeit so wichtig ist und welche Aufgaben die Mitarbeitenden vom METAS haben. Bei einem Rundgang besuchst du die hochspezialisierten Präzisionsmesslabors aus verschiedenen naturwissenschaftlichen Gebieten. Entdecke, wie spannend diese Berufswelt ist!

13.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen ist nicht Teil des Programms
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
PHBern, Roberta
Fabrikstrasse 2
3012 Bern

Roberta – Lernen mit Robotern

Roberta entführt dich im Rahmen des Nationalen Zukunftstages einen Tag lang in die faszinierende Welt der Roboter. Du baust dir einen eigenen Roboter mit Lego Mindstorms, lässt ihn tanzen und Aufgaben lösen. Dazu programmierst du deine Roberta am Computer. Gemeinsam mit anderen Mädchen kannst du einen Tag lang die Welt der Technik erforschen und spannende Aufgaben lösen.

08.45 bis 16.30 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern - Elektronik
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

4 x 1 Stunde die Faszination der Elektronik erleben:

Baue und Programmiere dir ein Matrix-Game: Eine kleine Platine mit vier verschiedenen Spielen. Du kannst wählen, welches Spiel du gerade spielen möchtest. Das Matrix-Game kannst du natürlich mit nach Hause nehmen. Mit einem selber hergestellten Bristlebot kannst du ein Rennen gegen die anderen Mädchen gewinnen - vielleicht. Den Bristlebot kannst du ebenfalls mit nach Hause nehmen. Selbständig eine einfache elektronische Schaltung aufbauen und so anpassen, dass sie deinen Wünschen entspricht. Einen kleinen Roboter programmieren, damit er das macht, was du ihm sagst. Knifflig, aber spannend. Auch diesen kleinen Roboter kannst du mit nach Hause nehmen.

08.15 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Abteilung Metalltechnik
Felsenaustrasse 17
3004 Bern

Willst du die vielseitige Welt des Metallbaus kennen lernen? Du lernst verschiedene Metalle, Verbindungstechnik und Verformungsverfahren kennen und anwenden. Mit diesen Fertigkeiten kannst du für dich ein «Aufbewahrungskästli» oder eine Vase herstellen, die du selber gestalten kannst. Von uns wirst du professionell begleitet. Du wirst einen interessanten und lehrreichen Tag erleben! Bist du stark genug?

Bitte bring dir ein Znüni für die Pause mit.

08.30 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Technische Fachschule Bern, Maschinenbau
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

Die Technische Fachschule Bern engagiert sich seit 130 Jahren mit Erfolg in der beruflichen Grund- und Weiterbildung. Im Zentrum aller Aktivitäten stehen unsere Lernenden und Studierenden, die durch qualifizierte Lehrpersonen systematisch in Theorie und Praxis ausgebildet werden.

Gerne möchten wir Dir an unserem Spezialprojekt «Mädchen-Technik-los!» unsere Vollzeitausbildung in den Berufen Polymechanikerin und Konstrukteurin näher vorstellen. Einblicke in die Berufsfachschule, die Automation bzw. Robotik, konstruieren an einem PC und das Fertigen von Werkstücken auf modernsten computergesteuerten Maschinen gehören ebenso zum Tag wie auch der Austausch mit unseren Lernenden. Die Abteilung Maschinenbau freut sich auf Deine Anmeldung.

08.15 bis 16.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.
Universität Bern, Center for Space and Habitability (CSH), Weltraumforschungszentrum
Gesellschaftsstrasse 6
3012 Bern

Drei, zwei, eins, los – Start ins Weltall

Wie sind Sonne, Erde, Mond und andere Himmelskörper entstanden und wie entwickeln sie sich weiter? Woran könnte man einen lebensfreundlichen Planeten erkennen? Solche Fragen wollen Fachmänner und -frauen am Zentrum für Weltraumforschung der Universität Bern beantworten. Ingenieure und Physikerinnen zeigen dir, wie sie Instrumente bauen, die mit Raketen und Sonden zu fernen Zielen im All fliegen. Sie erklären dir, was ihre Instrumente im All können. Und Polymechanik-Lehrlinge aus der hauseigenen Werkstatt leiten dich an, selber ein kleines technisches Kunststück zu realisieren.

Du möchtest den ganzen Tag an der Universität verbringen? Dann melde dich noch für ein weiteres Angebot der Uni Bern an (nach der Anmeldung für dieses Angebot erhältst du weitere Vorschläge, falls noch Plätze frei sind).

Wenn du den ganzen Tag bei uns bist, ist die Mittagspause organisiert (bitte Picknick mitbringen).

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen der 6. und 7. Klasse.

13.45 bis 16.45 Uhr
Projekte 2019: Die Angebote aus dem Jahr 2019 sind nicht mehr aktuell.