Ateliers pour filles et garçons

 
Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt - Yes, we care!
Marktplatz 30a
4001 Basel

Yes, we care!

«Care» ist Englisch. Von Care-Arbeit wird gesprochen, wenn sich Menschen um andere Menschen kümmern, sie pflegen, erziehen und dafür sorgen, dass es ihnen gut geht. Manche Menschen machen das beruflich und andere privat. Zum Beispiel, wenn sie sich um die eigenen Kinder oder Eltern kümmern. Care-Arbeit ist ein Bereich, in dem es viele Frauen gibt. In den Basler Kindergärten arbeiten zum Beispiel nur 7 % Männer.

Care-Arbeit: Im Einsatz für die Menschen

Bei «Yes, we care!» entdeckst du den Berufsalltag von einem Fachmann Gesundheit oder einem Fachmann Betreuung oder eines Sozialarbeiters. Am Arbeitsort siehst du, was es dort zu tun gibt. Du kannst deine Fragen stellen und kriegst so einen Einblick von diesen Berufen. Männer, die teilweise noch in der Ausbildung sind, erzählen dir, wieso sie sich für diesen Beruf entschieden haben.

Mittagessen wirst du mit Nationalrat Beat Jans. Er berichtet dir, ob in der Politik «Care» ein Thema ist. Und du kannst ihn fragen, wie er als Vater Zeit mit seiner Familie verbringt. Was übernimmt er im Haushalt? Haben diese Fragen eine Rolle gespielt, als er sich für einen Beruf entscheiden musste?

Das Angebot richtet sich an Jungs der 7. Klasse der Sekundarstufe 1 (9. Klasse HarmoS), die im Kanton Basel-Stadt die Schule besuchen.

08.00 bis 17.00 Uhr
Das Mittagessen wird offeriert
Projektplätze ausgebucht